Bryce Canyon N. P.




Ja eigentlich ist der Bryce Canyon ja gar kein Canyon, noch nicht einmal ein Tal, sondern einfach nur die Abrißkante einer in erdgeschichtlicher Frühzeit emporgehobenen und schräggestellten Erdscholle. Durch Erosion, Wind und Wasser entstehen und entstanden Tag für Tag diese unbeschreiblichen Formen, vergleichbar überdimensionierten Kleckerburgen.
Im Bryce ist zu jeder Jahreszeit zeitige Anreise empfohlen, Motels und Zeltplätze sind schnell ausgebucht!
Empfehlenswert ist eine kurze Wanderung unterhalb der Kante vom Sunset- zum Sunviewpoint, aber Achtung, diese Route wird auch befuhrzugt von den "Touristen" auf den Pferden genutzt!



zur Auswahl stehen:

bryce1.jpg sound.gif
OrginalSound 85kB

bryce3.jpg bryce4.jpg
bryce5.jpg bryce6.jpg bryce2.jpg





für Informationen: Superintendent Bryce Canon N. P. Bryce Canyon UT 84717, USA (WWW offiziell)

(WWW privat)
(email)




copyright for sound by OrangeTreeProduction,USA
copyright for pictures by friends